MOFAS

RESTAURIEREN

WAS MACHEN WIR

Mechanisch

Ob Motor, Bremsen, Vergaser, Räder oder Rahmen wir versuchen alles zu Reparieren und zu Restaurieren! Zu richten, schweissen einfach alles, was dein Hobel braucht.

LACK

Sandstrahlen, abbeizen, schweissen, löten Zinnen und am Schluss  grundieren, spachteln, und  lackieren! Wir versuchen den Lack nach deinen Vorstellungen umzusetzen.

AN & VERKAUF

Mofas, die Leidenschaft die nie aufhört! Wir kaufen und Verkaufen Höbel! Schau ab und zu wieder vorbei!

WIR RESTAURIEREN ALTE MOFAS MIT LIEBE ZUM DETAIL

WIR STEHEN FÜR SIE ZUR VERFÜGUNG

Ein Mofa restaurieren – mit allem Drum und Dran!

Wir Restaurieren und reparieren alter Mofas Hödi`s. auf wunsch kompletter Lack, wir machen auch mechanische Teile, Kontrollieren diese, und gegebenenfalls werden sie auch ersetzt. Frag einfach nach.

Zuallererst ist es bei einer kompletten Restauration ratsam, das Mofa komplett zu zerlegen. Das hat zum einen den Vorteil, dass man sich eine Liste anfertigen kann, welche Teile noch fehlen. Zum Anderen kann man sich so jedem Teil einzeln widmen und es so herrichten, sodass es zum gesamt Bild passt.

TEILRESTAURATION

Eine Restauration ist oft sehr kostspielig. So kann selbst die Restauration eines Mofas, welches man für 100 CHF erstanden hat schnell an die 1500-2000 CHF kosten. Eine Alternative für alle, deren Budget begrenzt ist, oder deren 2-Rad noch gut in Schuss ist, ist die Teilrestauration. Hier nimmt man sich nicht jedes Teil einzeln vor, sondern bringt sein Schmuckstück wieder in einen alltagstauglichen Zustand.

ÜBERSICHT VERSCHAFFEN ZERLEGEN

Die Grundlage einer Restauration ist meist ein entweder stark verbasteltes oder sehr heruntergekommenes 2-Rad. Viele Fehlteile oder z.T. verrostete Teile machen das ganze sehr schwer, kosten Zeit und vor allem Geld. Ein strukturiertes Vorgehen ist dabei deshalb sehr wichtig.

Oft unterschätzt aber beim Mofa Restaurieren ein wichtiger Punkt: die Reifen. Diese sind meist nach Jahren der Standzeit porös und nicht sehr ansehnlich. Klar ist, neue Reifen machen sowohl fahrtechnisch, als auch optisch einen grossen Unterschied.

EINZELTEILE HERRICHTEN

Da Oldtimer Teile oft schwer zu finden sind, lohnt es sich hier frühzeitig auf die Suche nach Ersatzteilen zu gehen. Auch Verschleissteile sollte man zeitnah ordern, da sich so Verzögerungen vermeiden lassen.

Wo man die Teile bestellt kommt sehr auf das Modell an. Viele Onlineshops bieten jedoch gerade bei den Mofa Klassikern eine Vielzahl an Ersatzteilen an.

DU-/SIE WISSEN VON EINEM MOFA, WELCHES ZU VERKAUFEN IST?

Sehr gerne mache ich eine unverbindliche Offerte (Ankaufspreis) für Höbel. 

SIE SUCHEN EINE NEUE RARITÄT?

Schon unzählige Male konnte ich als Vermittler fungieren und so meinen Klienten zum jeweiligen Traum- Objekt verhelfen.

Suchst du was?
Dein Hobel Restaurieren?

Schreib uns
wir melden uns gerne bei dir

Speed-Rebel
Spitalstrasse 68, CH-8630 Rüti

Telefon: 079 421 59 26

E-Mail: hobel@speed-rebel.ch

Hast du ein Hobel denn du geil machen möchtest? Wir geben dir die Möglichkeit dazu. Schreib uns was du machen möchtest und in welchem Zeitraum. Wir werden dich unterstützen, wo wir es können. Melde dich bei uns.

HAST DU FRAGEN

ANSCHRIFT

SPEED REBEL
CUSTOM ENGINE
SPITALSTRASSE 68
CH-8630 RÜTI/ZH

E-Mail: hobel@speed-rebel.ch

Telefon:  079 421 59 26

SPEED REBEL

SUCHEN

Copyright by GUBLER-NET.COM I diese Webseite wurde mit WordPress erstellt